>>> about








Meine künstlerische Arbeit bewegt sich im Bereich zwischen Installation und zeitgenössischer Skulptur, mit gelegentlichen Ausflügen in die Felder Video, Sound, Fotografie. Ein besonders Interesse gilt dabei der gebauten Umwelt, mit der Menschen in ihrem Alltag konfrontiert sind.

Meine künstlerische Herangehensweise bringt ein spezielles Verhältnis zu Materialität und Räumlichkeit mit sich. Gemälde lassen sich abbilden, Installationen nicht. Sie müssen aktiv erkundet und am eigenen Leib unter Einsatz unterschiedlichster Sinne erfahren werden. Um dennoch einen gewissen Eindruck zu vermitteln, finden sich auf den folgenden Seiten neben dokumentarischen Fotos kurze Beschreibungen, die Auskunft über die formale Gestaltung und den Kontext einer Arbeit geben. In der Rubrik >arbeiten< ist eine Auswahl an freien künstlerischen Arbeiten zu finden. Unter >öffentlicher raum< sind Installationen versammelt, die im Rahmen von Kunst-im-öffentlichen-Raum Ausstellungen bzw. Wettbewerben entstanden. Unter >künstlerische Forschung< finden sich Beispiele meines textbasierten Arbeitens.